mwst-rechner.ch » MWST-Weiterbildung

MWST-Weiterbildung

Die MWST-Weiterbildung ist einer der Kernbereiche der Weiterbildung Schweizer Fachkräfte im Rechnungswesen. Hier finden Sie eine Übersicht zu guten Veranstaltungen im Bereich der MWST-Weiterbildung.

MWST-Weiterbildung in Kursen oder Modulen

Im Rahmen der MWST-Weiterbildung von Schweizer Anbietern existieren – neben den eigentlichen MWST-Lehrgängen an Fachhochschulen, im Wesentlichen zwei Systeme der MWST-Weiterbildung nebeneinander. Die folgenden Links geben Ihnen weitere Informationen zu diesen Formen der MWST-Weiterbildung, zusammen mit einer Übersicht über die wichtigsten und meistbesuchten Weiterbildungsveranstaltungen:

MWST-Risiken senken dank MWST-Weiterbildung

Im Bereich der MWST lauern auch heute – nach der Revision des MWST-Gesetzes im Jahre 2010 erhebliche finanzielle Risiken für Schweizer Unternehmen. Diese Risiken werden dadurch akzentuiert, dass viele Schweizer Unternehmen exportieren/importieren und daher mit internationalen Sachverhalten wie Dreiecksgeschäfte etc. konfrontiert werden. Umso wichtiger ist es, die Mitarbeitenden im Rahmen von Veranstaltungen zur MWST-Weiterbildung durchgängig zu schulen, damit systematische MWST-Risiken vermindert werden können.

 MWST-Risiken – Problematik

Sie sind der Ansicht, in Ihrem Unternehmen hätten Sie die MWST-Risiken im Griff? Falls Sie damit Recht haben, gehören Sie wohl zu einer Minderheit unter den Leitern der Finanzabteilung von Schweizer Unternehmen im Bereich KMU. Nicht selten bestehen versteckte Probleme im Rechnungswesen, die erst anlässlich einer MWST-Revision der Eidgenössischen Steuerverwaltung ans Licht kommen…und dann wird’s in der Regel sehr teuer. Das Problem ist, dass die MWST auf demUmsatz, nicht auf dem Gewinn einer Unternehmung berechnet wird. Stellen Sie sich vor, Sie müssen auf einem in einem ganzen Dienstleistungsbereich erwirtschafteten Umsatz unerwarteterweise eine Margenschmälerung im Umfang von 8% in Kauf nehmen…das lässt Sie dann garantiert leer schlucken und kann unter Umständen gar die Existenz einer Unternehmung gefährden! Die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeitenden – bei Fluktuationen auch der neu Eintretenden! – mittels MWST-Weiterbildung ist darum besonders wichtig.